Referenzen: BoneBrox

Traditionelle Kraftbrühe goes Omas Superfood

Shopsoftware Integration

2018

Feinstes Slowfood in Bio-Qualität trifft auf cooles Design. Das ist Bonebrox. Das Senkrechtstarter-Start-up, das den großen Durchbruch unter anderem mit der VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“ geschafft hat, zaubert aus einem vermeintlich langweiligen Erzeugnis mit angestaubtem Image ein angesagtes Lifestyle-Produkt.

Ganz in Start-up-Manier hat Bonebrox die Website zunächst in Eigenregie mit WordPress und WooCommerce auf die Beine gestellt. Mit steigenden Besucherzahlen und wachsendem Umsatz sind aber auch die Anforderungen an die Website gestiegen. Zunehmende Individualisierungswünsche und mehr und mehr Plugins ließen die Website Marke Eigenbau an ihre Grenzen stoßen. Zeit für einen Wechsel auf ein professionelleres System.

Als Vorbereitung hat Bonebrox unseren Website-Check genutzt und sich einen Überblick aller zu optimierenden Elemente gemacht. Wir haben die bestehende Seite auf Herz & Nieren geprüft und im Anschluss alle Schwachstellen und Verbesserungspotenziale mit den Mitarbeitern von Bonebrox besprochen. Mit der geplanten Umstellung von WooCommerce zu Shopify ergab sich damit eine gute Gelegenheit, die neuen Ideen direkt umzusetzen.

Keine Angst vorm Umzug

Systemwechsel können furchteinflößend sein. Was, wenn etwas schief geht? Der Alptraum aller Shopbetreiber: Der Online-Shop ist nicht erreichbar. Benutzer können nicht auf ihre Konten zugreifen. Bestellungen bleiben aus. Auf der anderen Seite die hohen Kosten eines neuen Webauftritts. Insbesondere für Start-ups durchaus eine Herausforderung. Damit niemand schlaflose Nächte erleidet und im Büro trotzdem keiner verhungern muss, haben wir beim Umzug nur das gemacht, was Bronebox nicht selbst erledigen konnte oder wollte. So konnten Kosten gespart werden und gleichzeitig sichergestellt werden, dass beim Wechsel von WooCommerce zu Shopify alles reibungslos abläuft.

 

Testimonial: Jin-Woo Bae

Gerade als Start-up braucht man die richtigen Partner, die ihre Dienstleistung zu einem fairen Preis anbieten. 45 Grad ist unser Ansprechpartner in Sachen technischer Umsetzung unseres Webauftritts. Gleich beim ersten Meeting wurde schnell verstanden, was wir umgesetzt haben wollten. Die Zusammenarbeit ist stets unkompliziert und unsere Wünsche werden kundenorientiert in schneller und professioneller Manier umgesetzt. Wir sind sehr zufrieden!

Jin-Woo Bae

Co-Founder, Head of Marketing, BoneBrox

Der Wohlfühlfaktor

Nach dem technischen Umzug ging es an die Optik. Website und Shopify-Shop sollten möglichst fließend ineinander übergehen. Die Möglichkeiten der redaktionellen Individualisierung geraten bei üblichen Templates schnell an ihre Grenzen, sodass wir uns um das Finetuning im Hintergrund gekümmert haben. Ob Navigation, Footer oder Buttons & Co: Durch das einheitliche Look & Feel im Corporate Design von Bonebrox nimmt der Kunde keinen Bruch zwischen Website und Online-Shop wahr. Der Wechsel von der Website zum Shop findet weitestgehend unbemerkt statt. Optisch bleibt der Kunde auf der Website, lediglich die URL ändert sich. Wichtig, damit der Besucher nicht irritiert wird. Denn im sensiblen Bestellprozess kann jede Irritation sofort zum Abbruch führen. Mit dem einheitlichen Look ist der Weg zur Kasse so schon halb geschafft. 

Bestellen leicht gemacht

Ewig durch das Shopangebot wühlen war gestern. Egal ob der Kunde nach Rinderbrühe oder der veganen Variante sucht, ob er direkt im Abo oder Großpack bestellen möchte oder schnell & unkompliziert bereits gekaufte Artikel erneut ordern will: Wir haben im Shop an alles gedacht, was es dem Kunden erleichtert, wieder an seine Kraftbrühe zu kommen. Der Kunde spart Zeit, Geld & Nerven und hat die neue Brühe schon bevor die alte ausgelöffelt ist. Und Bonebrox freut sich nicht nur über zufriedenere Kunden, sondern auch über höhere Conversion Rates und höhere Umsätze. Klassische WIN-WIN-Situation.

Schnellansicht des Produkts mit klarem Call-to-Action
Schnellansicht des Produkts mit klarem Call-to-Action
Die Produktdetailseite auf Desktop- und Mobile-Geräten mit benutzerfreundlicher CTA-Platzierung.
Die Produktdetailseite auf Desktop- und Mobile-Geräten mit benutzerfreundlicher CTA-Platzierung.
Ein easy-to-use Bestellprozess. Von der Schnellansicht in den Warenkorb, ganz ohne Weiterleitung.
Ein easy-to-use Bestellprozess. Von der Schnellansicht in den Warenkorb, ganz ohne Weiterleitung.

Sprachlich alles unter einem DACH?

Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz – ein deutschsprachiges Angebot für alle reicht, oder? Weit gefehlt. Nix mit deutscher Einheitsbrühe. Auf die Feinheiten kommt es an. Während wir Deutschen ganz selbstverständlich von Brühe sprechen, rümpfen Österreicher und Schweizer die Nase. Mit Brühe verbinden sie nichts Gutes. Das Wort Brühe ist hier ein echter Kaufkiller. Damit auch die Österreicher und Schweizer trotzdem auf den Geschmack von Rind, Huhn und Vitalpilz kommen, greifen wir auf die Sprach-App Langify zurück. Damit kann der Shop in verschiedene Sprachen übersetzt werden – selbst wenn es sich vermeintlich nur um Deutsch handelt. Als Bouillon verpackt, schmeckt die Brühe nun auch in den beiden Alpenrepubliken. Mahlzeit!

 

Testimonial: Andrea Grundmann

Die Zusammenarbeit mit Bonebrox war von Anfang an super nett & unkompliziert. Wir waren sofort auf einer Wellenlänge und per du. Sehr beeindruckt hat uns, wie professionell sowohl der Shop als auch die Website bereits betrieben wurden. Bei selbst gebauten Lösungen nicht selbstverständlich! Dank umfassender Traffic-Analysen und tief gehender Auswertungen hatte Bonebrox von Anfang an einen sehr guten Überblick, was auf der Website passiert. Die außerordentlich schnelle und agile Mentalität des Teams hat die Zusammenarbeit sehr bereichert. Wir freuen uns schon auf weitere Projekte mit Bonebrox.

Andrea Grundmann

Geschäftsführerin, 45 Grad

Branche: Food
Mitarbeiter: 1-10
Kunde seit: 2018

www.bonebrox.com

Das Start-up Bonebrox, bekannt aus der VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“, bietet traditionelle Kraftbrühe als Omas Superfood an. Slowfood in Bio-Qualität trifft auf cooles Design. Erhältlich ist die Bio-Brühe sowohl im eigenen Online-Shop als auch auf Amazon, sowie in über 600 Läden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ab Herbst 2018 gibt es Omas Liebling auch in Italien, Frankreich, Luxemburg und Belgien.